20110729

I'm gonna stART

und auch das ist vorüber


Rauchschwaden umschwirren mich aber mit dem Fortschreiten der Zeit langweilt mich diese Monotonie. MONOTONIE. Monotonie, "go away, fuck yourself"!
Meeresfronten öffnen sich mir, weil Andy Warhol einst sagte, Künstler müssen hässlich sein.
verzeihet mir, die alten Geschichten sind vorüber. ein einziges Wort in meinem Skizzenbuch: l'enfer(, maskulin)
plötzlich aufkommender Nebel umspült meine Haut und ich notiere; Träume

Kommentare:

  1. Danke für die vielen Kommentare, ich hab mich wirklich gefreut. Ehrlich. Zu den Themen direkt hab ich einfach mal bei mir geantwortet, ich wollte mich nur noch einmal extra hier auf deinem Blog bei dir bedanken. Und mich entschuldigen, irgendwie hatte ich deinen Blog etwas "vergessen", obwohl ich ihn eigentlich in meinem Feedreader habe.

    Das Lied hör ich mir morgen mal an, jetzt ist es ja schon spät und ich sollte so langsam wirklich mal schlafen gehen. Gute Nacht.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein Robert Stadelober oder? Ich meine die Stimme erkannt zu haben.

    Ich mag das ja, nicht nur Songs einbetten oder auch mal was mit sprecher. Irgendwie cool, sollte ich auch mal wieder machen.

    AntwortenLöschen
  3. danke ! einige filme werde ich dann wohl in den nächsten tagen kennenlernen

    AntwortenLöschen
  4. wie heißt denn der youtube link ?

    AntwortenLöschen
  5. danke danke :) Krebse find ich super, hab aber immer angst sie anzufassen!
    dein Blog gefällt mir, bloggst du dieses Jahr nur ein mal pro Monat? ;)

    AntwortenLöschen
  6. Danke fuer dein liebes Kommentar. Freut mich, wenn dir meine Bilder gefallen. (:

    Liebe Grueße!

    AntwortenLöschen
  7. offtopic: mehrfachbelichtungen: du brauchst eine kamera, bei der du selber den film nach jedem bild weiterdrehen musst. um mehrfach zu belichten drehst du einfach nicht weiter und machst zwei fotos an der "gleichen" stelle des negativfilms und schon hast du zwei motive ineinander.
    lg

    AntwortenLöschen
  8. Schön. Monotonie, gutes Stichwort. Das hab ich gesucht, kurz mal durchs Hirn laufen lassen.

    Danke!

    (Schönes Blog hier. :) )

    AntwortenLöschen
  9. ja das kann ich auch gut verstehen, ich hab wohl einfach viel zu viel zeit :D

    danke dir, freut mich :)

    AntwortenLöschen
  10. dankeschön, ich mag deinen blog total gerne.
    lese ihn schon länger- still wohlgemerkt.
    bis jetzt sind es einfahc bilder, ich will das er L E B T


    www.selire.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. danke für deinen kommentar
    freut uns sehr das dir die musik gefällt :)

    dein blog ist hammer!
    die texte sind einfach nur der wahnsinn und die bilder und die musik... es passt einfach alles zusammen und erzeugt eine tolle stimmung.
    warscheinlich klingt es total affig aber ich meins ernst.

    AntwortenLöschen
  12. ok ich checks nicht...
    kann man deinen blog nicht abonnieren so das er einem auf dem dashboard angezeigt wird?
    wenn ja bin ich grad einfach zu blöd -.-

    AntwortenLöschen
  13. ..dass künstler laut warhol hässlichen sein dürfen ist ja mal ungemein beruhigend und ein perfektes alibi.
    mit welchem kameramodell machst du deine bilder? xx,t.

    AntwortenLöschen
  14. Dein Blog ist wirklich schoen und deine Photos einfach super.

    AntwortenLöschen
  15. was redet sie da von hohl?
    bist selbst ganzschön ne feshe.
    mach die fotos größer- ich will die volle bandbreite!

    AntwortenLöschen
  16. ich erröte. das hat mich gefreut zu lesen. und ja: pünktchen und anton :). hier ist es crazy, oder? der schluss? schöne idee mit dem gesprochenem.
    und du schreibst wieder so wunderschönes gedankenchaos.

    AntwortenLöschen
  17. oh wow. ich habe bislang einwegkameras völlig unterschätzt!

    AntwortenLöschen
  18. Beautiful post! The music and the picture are amazing ♡

    AntwortenLöschen

Sofern nicht anders angegeben unterliegen jegliche Inhalte meinem Urheberrecht. Für die Inhalte verlinkter Webseiten übernehme ich keine Verantwortung